Über uns

Am 04.06.2011 gründeten zehn Gleichgesinnte den "Dorfkulturverein Wolferschwenda".

Der Verein möchte mit seinem Engagement eine Heimatstube im Gemeindehaus einrichten und unterhalten. Wir wollen geschichtlich wertvolle Gegenstände sammeln, dokumentieren und in der Heimatstube sowie auf einer, neu zu schaffenden, Ausstellungsfläche ausstellen.

Dabei sollen auch die Kinder des Ortes mit eingebunden werden, z.B. durch das Anbieten von Chroniklesungen, Geschichtswanderungen etc.. Um das Interesse an der Geschichte des Ortes bei den Kindern zu fördern, sollen diese aktiv an der Gestaltung und der Darlegung des geschichtlichen Hintergrundes und Zwecks der Gegenstände beteiligt werden.

Außerdem wollen wir für die Kinder traditionelles Brauchtum pflegen und gestalten.

Die Erhaltung denkmalgeschützter Bauten ist ein weiterer Bestandteil unseres Wirkens.



Der Vorstand, vertreten durch :

 

Vorsitzender:  Andreas Anton

 

Stellvertreter:  Gerrit Schenk

 

Kassenwart:    Peter Melzer

 

Schriftführer:  Jeanine Felsmann

 

weitere Mitglieder:

 

Erika Aellig, Klaus Aellig, Andrea Melzer, Sebastian Schrey, Nicole Anton, Lukas Anton, Ronny Felsmann, Saskia Felsmann, Luca Felsmann, Philipp Melzer, Yannic Melzer, Mario Schenk, Dagmar Schenk, Theresa Schmidt, Marko Koch, Jacqueline Duft, Sigmar Pössel



Aktuelles

                Benefizkonzert mit GospelThur

Am Gründonnerstag, den
13.04.2017
um 19.00 Uhr,
in der St. Nicolai Kirche
Wolferschwenda


Der Eintritt ist frei.


Spenden sind willkommen, welche zur weiteren Sanierung der
Kirche eingesetzt werden.


Es laden ein die Kirchgemeinde und der Dorfkulturverein Wolferschwenda e.V.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jeanine Felsmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.